© Volksoper Wien
Gebäude der Wiener Volksoper © Volksoper Wien, Logo VOF

„20 Jahre Wiener Volksopern-Freunde“

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde der Wiener Volksoper!

 

Herzlich willkommen. Wir freuen uns, dass Sie unsere Homepage besuchen.

Die „Wiener Volksopernfreunde“, kurz VOF genannt, wurden im September 2001 ins Leben gerufen. Der unvergessene Prof. Marcel Prawy war ein großer „Ermunterer“ der Vereinsgründung. Mitglieder sind Stammbesucher und langjährig der Volksoper verbundene Abonnenten sowie begeisterte Musiktheater-Fans. Ihnen allen liegt das Haus am Währinger Gürtel mit seinen Künstlerinnen und Künstlern sehr am Herzen. Ziel der VOF ist es, dem Haus ideelle Unterstützung zu sichern und mit ihrem Enthusiasmus eine starke Lobby für „ihre Volksoper“ zu bilden.

Die Mitglieder der VOF stärken der Volksoper durch ihre Begeisterung und ihr Feedback den Rücken und begleiten mit reger Anteilnahme das aktuelle Geschehen und die künstlerische Arbeit des Hauses. Die „Wiener Volksopernfreunde“ sehen sich nicht nur als Bindeglied zwischen dem Publikum und der Direktion, sondern auch als Bindeglied zu den Künstlern des Hauses.

Wir wünschen Ihnen gute Unterhaltung beim Durchschmökern unserer Homepage.

Unter „Souffleur“ finden Sie die letzten Ausgaben unseres Vereinsmagazins der Wiener Volksopernfreunde. 

Es würde uns freuen, wenn wir Ihr Interesse geweckt haben und auch Sie als zukünftiges Mitglied der „Wiener Volksopernfreunde“ begrüßen dürfen.

Der Vorstand der Wiener Volksopernfreunde

 

Ankündigungen

08.10.2021

12.11.2021

10.12.2021

Rückblick

Vier Trophäen für die Wiener Volksoper! Bei der diesjährigen Verleihung des Österreichischen Musiktheaterpreises am 2. August 2021 wurde die Volksoper Wien gleich in vier Kategorien ausgezeichnet, drei Preise gingen dabei alleine an die Erfolgsproduktion „Cabaret“.  Beste weibliche Nebenrolle: Ruth Brauer-Kvam als Conférencier in „Cabaret“ Für ihre herausragende Darstellung des Conférencier in „Cabaret“ wurde Ruth Brauer-Kvam mit (…mehr lesen)

Einladung mit der Tagesordnung wurde bereits versandt. Teilnahme nur nach Anmeldung unter der e-mail-Adresse volksopernfreunde@outlook.com   Datum: 10.09.2021 Beginn: 17.00 Uhr   Gasthaus LECHNER Wilhelm-Exner-Gasse 28 1090 Wien

Datum: 18.06.2021   (wegen Terminproblemen diesmal ausnahmsweise der 3. Freitag im Monat) Beginn: 16.30 Uhr   Gasthaus LECHNER Wilhelm-Exner-Gasse 28 1090 Wien   Aus Sicherheitsgründen und um den Corona-Auflagen gerecht zu werden bitten wir Sie unbedingt um VORANMELDUNG mit einem kurzen e-mail an volksopernfreunde@outlook.com  

Mit freundlicher Unterstützung von: